The Story - Free Template by www.temblo.com
Dies ist die Geschichte meines Lebens. Ich lasse euch daran teilhaben, damit sie
nicht vergessen geht. Wer dies liest und damit Teil davon wird, darf sich in meinem
Buch für Gäste
eintragen und seinen Teil der Story niederschreiben.

Gratis bloggen bei
myblog.de


Ich möchte dass du weißt,

dass ich es liebe, wie du lachst.

Ich möchte dich hochheben

Und dir deinen Schmerz stehlen,

Ich behalte dein Bild, ich weiß es passt

auf mich auf.

 

19.2.10 19:45


Werbung


vertrau dich niemandem wirklich an,
bleib auf distanz,
fühl den schmerz nicht,
den du dir dabei antust,
und sieh die wirklichkeit nicht,
wie sie ist

19.2.10 19:38


Erinnerungen verzehren wie das Öffnen der Wunden.Ich nehme mich wieder auseinander!
Ihr nehmt alle an, dass ich hier in meinem Zimmer sicher bin, bis ich wieder versuche anzufangen

Ich will nich diejenige sein, die sich immer aussucht zu kämpfen
Weil ich im Inneren bemerkt habe, dass ich die Verwirrte bin..
19.2.10 19:37


ich hab dich oft
mit meinen Kanten
gestoßen

doch du bist
immer noch hier

denn du hast schon immer
neben meinen Dornen
auch die Blüten gesehen

19.2.10 19:32


die Menschen
ziehen dich aus
mit ihren Blicken
ihren Fragen

die Menschen
machen dich müde
mit ihren Worten
hinter deinem Rücken

doch glaube mir
die Menschen sehen dich gar nicht
denn sie sehen immer nur
sich selbst

19.2.10 19:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]
© 2007 Free Template
by www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog